Liebe Schülerinnen, Schüler und Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Ehemalige, Freunde und Förderer des Gymnasiums Aulendorf,

das neue Schuljahr ist nun schon eine Woche alt. Ihre Kinder haben Sie sicher schon über die eine oder andere Veränderung an unserer Schule informiert. Rechtzeitig zum Ferienende wurden die Renovierungsarbeiten abgeschlossen. In allen Klassenzimmern wurde eine neue Beleuchtung, neue Schalter und neue Steckdosen eingebaut, auch wurden die Thermostatventile an den Heizkörpern erneuert. Ziel dieser Maßnahmen sind weitere Energieeinsparungen am Schulzentrum sowie die Einhaltung der Sicherheitsstandards.

Personalien und Unterrichtsversorgung
Mit großer Spannung haben für mich die großen Ferien begonnen, denn die Lehrerversorgung für dieses Schuljahr war noch nicht gesichert. Erst in den beiden letzten Ferienwochen konnten die restlichen Lücken geschlossen werden, so dass an unserer Schule kein Pflichtunterricht ausfallen muss.

Herzlich Willkommen heiße ich

Herrn Winfried Kock, der im Frühjahr schon Sport bei uns unterrichtet hat und bis Weihnachten Biologie in den Klassen 5, 7, 8a und 8b sowie NwT in den Klassen 8 erteilen wird.

Herrn Alfons Havers, der in den letzten Jahren immer wieder gerne bei uns ausgeholfen hat, wird das ganze Schuljahr die achten Klassen in Mathematik unterrichten.

Herrn Christian Jobke, der vom Pestalozzi-Gymnasium in Biberach für das ganze Schuljahr zu uns abgeordnet ist, wird den Mathematikunterricht in den Klassen 6 und 9 erteilen.

Herrn Selin Schönbeck, der als Nachfolger von Herrn Dillenz alle unsere Klassen in Musik unterrichtet und den Unterstufen– sowie den Oberstufenchor leiten wird. Seine Ausbildung hat er am Hegau-Gymnasium in Singen absolviert.

Herrn Kock, Herrn Havers und Herrn Jobke danke ich für ihre rasche Entscheidung und ihre Bereitschaft, unser Kollegium zu verstärken. Ganz besonders freue ich mich, dass Frau Doris Schäfer nach fast einjähriger Abwesenheit ihren Dienst wieder aufgenommen hat.

Außerunterrichtliche Veranstaltungen
Der Jahresablauf in diesem Schuljahr erfährt in der Woche vor den Herbstferien eine einschneidende Umgestaltung. Zu den bisher schon immer in diesem Zeitfenster stattfindenden Praktika der Klassen 9 und 10 (Sozialpraktikum und BOGY) kommen für alle anderen Projekte hinzu, die Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen können:

Klasse 5

Methodenblock: Tastaturschulung

Klasse 6

Projekt „Ernährung“:
Einkaufen auf dem Wochen- und im Supermarkt zum Vergleich

Klasse 7

Soziales Lernen:
Drei Tage in der Dobelmühle –
Vertiefung/Festigung der in Klasse 5 in
Hohenegg erarbeiteten Regeln und sozialen Kompetenzen.

Projekt „Mittelalter“:
Stadt Ravensburg, Burg, mittelalterlicher
Markt

Klasse 8

Vorbereitung des Conches-Aufenthaltes:
Frankreich verstehen und kennenlernen
Erste Hilfe Kurs, soziales Lernen

Jgst. 1

Klausuren:
Mathematik u.a.

Methoden– und Kompetenztraining:
Bibliotheksbesuch Konstanz,
Recherche, zitieren, präsentieren, bibliographieren

BOGY:
Bewerbungstraining, Berufsberatung,
Orientierungstest, Studienberatung

Jgst. 2

Studienfahrt nach Budapest

Ich hoffe auf eine gute Resonanz dieser Projekte. Wenn Sie uns in dieser Woche unterstützen können (Vortrag, Begleitperson, weiteres ergänzendes Projekt, …), wenden Sie sich bitte an Frau Windberg oder direkt an mich.

Hausaufgabenbetreuung
Wie schon in den letzten Schuljahren können wir von Montag bis Donnerstag eine Hausaufgabenbetreuung anbieten, die jeweils von Kolleginnnen und Kollegen geleitet wird, z.T. unter Mitwirkung von älteren Schülerinnen und Schülern. Wir würden uns freuen, wenn Ihre Kinder dieses Angebot zahlreich nutzen und die damit zur Verfügung stehenden Beratungs– und Unterstützungsmöglichkeiten den Schulerfolg der Schülerinnen und Schüler positiv beeinflussen. In der nachstehenden Tabelle sind die Betreuungszeiten mit den einzelnen Schwerpunkten dargestellt:

Wochentag

Zeit

Betreuende
Lehrer

Schwerpunkte

Montag

13.15 Uhr bis
14.00 Uhr

Frau Weisgerber

F, G

Dienstag

13.15 Uhr bis
14.00 Uhr

Herr Karle

E

Mittwoch

12.45 Uhr bis
13.45 Uhr

Herr Binder

M, Ph

Donnerstag

13.15 Uhr bis
14.00 Uhr

Frau Birkler
Herr Gassner
Herr Patzelt

D, E
D, G, Gk
M, P

Arbeitsgemeinschaften
Wir können unseren Schülerinnen und Schülern dieses Schuljahr insgesamt acht verschiedene Arbeitsgemeinschaften anbieten. Ich hoffe, dass diese von Ihren Kindern zahlreich genutzt werden. Ein Dank gilt an dieser Stelle dem Förderkreis des Gymnasiums, der mit seiner finanziellen Unterstützung zwei dieser Angebote ermöglicht.

Arbeitsgemeinschaft

Zeit

Leitung

Oberstufenchor
(Klassen 8 bis 12)

Montag
12.35 Uhr bis
13.20 Uhr

Herr Schönbeck

Theater AG
(Klassen 5 bis 12)

Montag
14.05 Uhr bis
16.35 Uhr

Frau Kink


Tanzen
(Klassen 5 bis 7)

Dienstag
13.00 Uhr bis
14.00 Uhr

Christine Müller

Unterstufenchor
(Klassen 5 bis 7)

Mittwoch
11.50 Uhr bis
12.35 Uhr

Herr Schönbeck

Technik AG
(Klassen 5 bis 8


Mittwoch
13.20 Uhr bis
14.50 Uhr

Frau Saile

Kochen
(Klassen 5 bis 7)

Freitag
12.45 Uhr bis
15.00 Uhr

Frau Klein

Hockey AG
(Klassen 5 bis 12)

Freitag
12.40 Uhr bis
14.00 Uhr

Herr Maucher

Sport - Spiele - AG
(klassen 10 bis 12)

Freitag
14.05 Uhr bis
15.35 Uhr

Herr Gebauer

Mittagessen
Wie bisher können die Schülerinnen und Schüler am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag für 2,90 € ein Mittagessen in der Schule einnehmen, das wieder vom Dornahof in Altshausen geliefert wird. Am Bestell- und Bezahlverfahren hat sich nichts geändert, d.h. das Essen muss spätestens am Tag vorher bis 9.00 Uhr bestellt werden und für die Bezahlung muss eine Einzugsermächtigung erteilt werden.

Abitur 2012
Die schriftliche Abiturprüfung 2012 findet vom 19.3. bis 23.3.2012 statt. Ich bitte Sie schon heute um Verständnis, wenn in dieser Zeit für einige Klassen an einzelnen Tagen der Unterricht nicht in gewohntem Maße stattfinden kann, da wir auf Grund der hohen Zahl von Prüflingen bis zu drei Klassenzimmer als Prüfungsräume benötigen und bis zu sieben Kolleginnen und Kollegen zeitgleich für die Prüfungsaufsicht einsetzen müssen. In den Wochen nach der schriftlichen Abiturprüfung kann es wegen der in kurzer Zeit durchzuführenden Korrekturen der Prüfungsarbeiten ebenfalls zu Einschränkungen beim Unterrichtsbetrieb kommen.

Elternabende
Die Elternabende finden in diesem Schuljahr an folgenden Terminen statt:

Klasse 5

Montag, 26.9.2011

19.00 Uhr

Klasse 6

Dienstag, 27.9.2011

19.00 Uhr

Klasse 7

Montag, 26.9.2011

20.30 Uhr

Klasse 8a

Dienstag, 27.9.2011

20.30 Uhr

Klasse 8b

Dienstag, 27.9.2011

20.30 Uhr

Klasse 9

Montag, 26.9.2011

19.00 Uhr

Klasse 10

Dienstag, 27.9.2011

19.00 Uhr

Jgst. 1

Dienstag, 27.9.2011

20.30 Uhr

Jgst. 2

Montag, 26.9.2011

20.30 Uhr

 

Zu den Klassenpflegschaften erhalten Sie noch eine gesonderte schriftliche Einladung durch Ihre Elternvertreter.

 

Kollegenausflug
Am Donnerstag, den 29.09.2011, findet bei schönem Wetter der diesjährige Kollegenausflug statt. Der Unterricht endet aus diesem Grunde an diesem Tag um 11.00 Uhr.

Sprechzeiten der Kolleginnen und Kollegen
Umseitig sind die Sprechzeiten der Lehrerinnen und Lehrer Ihrer Kinder wiedergegeben. Nutzen Sie bitte frühzeitig diese Möglichkeit, mit den Kolleginnen und Kollegen ins Gesprächzu kommen, ob aus positivem oder negativem Anlass. Dies ist immer zum Wohle Ihres Kindes und fördert unsere Zusammenarbeit zu seinem Vorteil.

Weitere Termine:

Do. 29.09.2011 ab 11.00 Uhr
Di. 4. 10.2011 um 19.00 Uhr

Mo. 25.10. bis Fr. 29.10.2011
Mo. 14.11.2011
Mo. 21.11. bis Do. 24.11.2011
Do. 8.12.2011

Lehrerausflug
Elternbeiratssitzung

„AUV-Woche“
Pädagogischer Tag
Klasse 5 in Hohenegg
Schullaufbahninformation für die Klasse 4

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Homepage

www.gymnasium-aulendorf.de

Dort finden Sie alle aktuellen Informationen und viele weitere Fotos.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern sowie allen Kolleginnen und Kollegen ein erfolgreiches neues Schuljahr und freue mich auf eine weiterhin
vertrauensvolle Zusammenarbeit.


Karl Binder
Schulleiter