Kooperation der Oberstufe

Um den Schülern der Oberstufe ein möglichst vielfältiges Angebot an vierstündigen (Kernfächern) und zweistündigen Kursen zu ermöglichen, kooperiert das Gymnasium Aulendorf mit  weiteren Schulen der näheren Umgebung.  Das Gymnasium Studienkolleg St. Johann in Blönried ist hierbei der bedeutendste Kooperationpartner. Aber auch Schüler vom Gymnasium Bad Waldsee und vom Störck-Gymnasium  Bad Saulgau haben schon an Kursen in Aulendorf teilgenommen.

Die Zahl der kooperierenden Schüler beläuft sich in den Jahrgangsstufen 1 und 2 im Schuljahr 2017/2018 auf ca. 65 Schüler.

Um auch den nicht motorisierten Schülern diese Möglichkeit anzubieten, steht während dieser Stunden ein kostenloser Bus zur Verfügung, der zwischen den Gymnasien pendelt.