Heureka („Ich habe es gefunden!“)

Auch in diesem Jahr haben die Klassen 5 und 6 unserer Schule im November am Schülerwettbewerb „HEUREKA! Mensch und Natur“ teilgenommen. An diesem naturwissenschaftlichen Wettbewerb nehmen jährlich rund 25.000 Schüler aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland teil. Gefördert wurde die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler durch die Horst-Danzer-Stiftung. Jetzt fand die Siegerehrung an unserer Schule statt. Alle teilnehmenden Schüler erhielten eine Urkunde und ein Kartenspiel, die Bestplatzierten jeder Klasse jeweils einen Sonderpreis. Den dritten Platz in der Klasse 5 belegte Mara Schenk, in der Klasse 6 Rocco Märten. Den zweiten Platz sicherte sich in diesem Jahr Robin Hörnle in Klasse 5, in Klasse 6 erreichte Bahira Al-Haddad diesen Rang. Platz eins in der Schulwertung teilen sich in Klasse 5 Phillip Härle und Linus Allgeier, in Klasse 6 konnte sich Magdalena Schoch freuen. Herzlichen Glückwunsch!