Unterricht ab 19. April/ 26. April (Update)

Update 24.4.21

Das Kultusministerium hat uns am späten Freitagnachmittag über die Auswirkungen der Änderung des Bundesinfektionsschutzgesetzes auf die Corona-Verordnung des Landes informiert. Ab Montag, 26.04., ist der Wechselunterricht nun in jedem Fall verbindlich umzusetzen, auch wenn das Abstandsgebot ohne diese Maßnahme gewahrt werden könnte. Demnach müssen nun leider auch unsere Klassen 8, 9 und 10 in den Wechselunterricht gehen. Die KlassenlehrerInnen haben wir gebeten, Gruppen A und B einzuteilen und Ihnen diese Einteilung mitzuteilen. In der nächsten Woche kommt zunächst die Gruppe B (!) in die Schule, die Gruppe A bleibt im Fernunterricht daheim.

Über eine mögliche Einstellung des Präsenzunterrichts werden wir Sie unterrichten, sollte die Inzidenz im Kreis RV heute und morgen wieder über 165 liegen.

————————————————————

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie wir es den Eltern über den SchoolFox und unseren Schülerinnen und Schülern über IServ bereits mitgeteilt haben, wird ab dem 19. April für die Klassen 5 bis 11 vorerst (bis zu einer Inzidenz von 200 und mehr im Kreis Ravensburg) wieder Präsenzunterricht angeboten. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass sich die Schülerinnen und Schüler zwei Mal wöchentlich in der Schule angeleitet testen. Bitte geben Sie Ihrem minderjährigen Kind am Montag die unterschriebene Einverständniserklärung mit (die letzen beiden Seiten genügen!), die Ihnen und zur Sicherheit auch den Schülern bereits zugegangen ist und die Sie zum Download auch am Ende dieser Seite finden. Kinder ohne Einverständniserklärung müssen heimgeschickt werden.

Die Klassen 5 bis 7 werden aufgrund ihrer Größe geteilt und kommen im wöchentlichen Wechsel in die Schule, d.h. eine Teilgruppe ist auch immer Fernunterricht. Die Gruppeneinteilungen haben wir über den SchoolFox verschickt, ebenso für alle Klassen die aktualisierten Stundenpläne. Die Klassen 8 bis 11 haben durchgehend Präsenzuntericht. Dieser findet für alle Klassen ausnahmslos am Vormittag statt, die oberen Klassen haben zusätzlich am Nachmittg ergänzend auch Fernunterricht.

Die Klasse 12 ist in den nächsten beiden Wochen bis zum Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen im Fernunterricht.

Mit Ausnahme der Vorbereitung auf die fachpraktische Prüfung im Fach Sport einschließlich der fachpraktischen Leistungsfeststellungen findet kein Sportunterricht statt.

Es besteht für die Schülerinnen und Schüler weiterhin keine Verpflichtung zur Teilnahme am Präsenzunterricht. Bitte beachrichtigen Sie das Sekretariat, wenn ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen wird.

————————————————————–

Einverständniserklärung Testung. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausgefüllt NUR die letzten beiden Seiten mit:

https://www.gymnasium-aulendorf.de/wp-content/uploads/2021-04-14-anlage-02b_erklaerung.pdf

Elternbrief der Schulleitung:

https://www.gymnasium-aulendorf.de/wp-content/uploads/elternbrief_u_ab_20210419.pdf

Auf dieser Seite des Kultusministeriums sind sämtliche Informationen zur Teststrategie ab April 2021 zu finden:

https://www.km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/teststrategie-schulen-kitas-ab-april-2021

  • Nächste Termine:

  • Zeugnisausgabe

    28.07.2021

  • Sommerferien

    29.07. – 12.09.2021

  • Herbstferien

    01. – 07.11.2021

Unterricht ab 19. April/ 26. April (Update)

  • Weihnachtsferien

    23.12.2020 – 09.01.2021

  • Ausgabe Halbjahresinfo

    03.02.2020

  • Elternsprechtag

    10.02.2020

  • Winterferien

    12.02.2020 – 19.02.2021

  • Schulanmeldung

    10.03.2021 – 11.03.2021

  • Osterferien

    01.04. – 11.04.2021

  • Alle
  • Allgemein
  • Coronavirus
  • Schulleben