Schreib für die Freiheit!

Unter diesem Motto findet jedes Jahr rund um den 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, der Briefmarathon der Menschenrechtsorganisation amnesty international statt. Unsere Schülerinnen und Schüler schrieben dutzende Briefe, um etwa auf die Freilassung hinzuwirken von dem 16jährigen Mikita aus Belarus, der ohne faires Verfahren ins Gefängnis geworfen, von Zhang Zhan aus China, die als Journalistin in China willkürlich verhaftet und von Imoleyo aus Nigeria, der verschleppt wurde, weil er gegen Polizeigewalt protestierte. Es bleibt die Hoffnung, dass am Ende der weltweiten Aktion auch dieses Mal wieder die Millionen Briefe helfen, die Situation für die Menschen zu verbessern.

  • Nächste Termine:

  • Pflegschaften
    Klasse 5, 7, 9, 11

    26.09.2022

  • Pflegschaften
    Klasse 6, 8, 10, 12, 11

    29.09.2022

  • Schullandheim
    Klasse 5

    04. – 07.10.2022

  • Tag der Deutschen Einheit

    03.10.2022

  • Wahl der GFS-Themen

    bis 21.10.2022

  • Herbstferien

    29.10. – 06.11.2022