Berlin, Berlin … wir fahren nach Berlin!

Nein, nicht in Sachen DFB-Pokal waren die Aulendorfer unterwegs in die Bundeshauptstadt, sondern unsere Zehner und Elfer waren auf Klassenfahrt in Berlin. Zusammen mit der Klasse 10 unseres Kooperationspartners, dem Progymnasium Bad Schussenried, kamen die Schülerinnen und Schüler nach einer langen Busfahrt an der Spree an und machten sich gleich einmal auf den Weg, die Mitte zwischen Alexanderplatz und Brandenburger Tor zu erkunden, bevor sich dann am nächsten Tag bei einer Stadtbesichtigung mit dem Drahtesel der Radius deutlich erhöhte. Die nächsten Tage standen unter anderem der Besuch der Verfassungsorgane Bundesrat und Bundesrat an sowie der Stasi-Gedenkstätte in Hohenschönhausen, wo die Jugendlich von ehemaligen DDR-Häftlingen vermittelt bekamen, warum die DDR eine Diktatur war. Aber auch die Kultur kam nicht zu kurz: Eine Ballettaufführung in der Deutschen Oper (Tschaikowskys Dornröschen) war ein Genuß auf Hauptstadtniveau, und am letzten Tag vor der Heimreise wagten sich einige Schülerinnen und Schüler daran, mit einem eigenen Graffiti Berlin zu verschönern, legal und unter Anleitung eines Streetart-Künstlers, versteht sich!

  • Nächste Termine:

  • Pflegschaften
    Klasse 5, 7, 9, 11

    26.09.2022

  • Pflegschaften
    Klasse 6, 8, 10, 12, 11

    29.09.2022

  • Schullandheim
    Klasse 5

    04. – 07.10.2022

  • Tag der Deutschen Einheit

    03.10.2022

  • Wahl der GFS-Themen

    bis 21.10.2022

  • Herbstferien

    29.10. – 06.11.2022