Unterricht und mehr – Projektwoche an unserer Schule

Auch in diesem Schuljahr fand wieder unmittelbar vor den Herbstferien die sogenannte AUV-Woche statt. Die Abkürzung „AUV“ steht bei uns seit vielen Jahren für „außerunterrichtliche Veranstaltungen“, und in dieser Woche soll alles gebündelt werden, was nicht unter den klassischen Unterricht fällt. Dies schafft Verlässlichkeit und stört so nicht den normalen Unterrichtsalltag des übrigen Jahres. Die Klasse 5 hat sich mit ihren neuen iPads beschäftigt. Neben einer Einführung in die grundlegende Bedienung der Geräte und dem Kennenlernen der digitalen Schulbücher haben sich die Schülerinnen und Schüler gleich unter Anleitung von Frau Oesterle dem Erstellen von Trickfilmen gewidmet. Im Rahmen des Biologieunterrichts hat die Klasse das Landwirtschaftliche Zentrum Baden-Württemberg (LAZBW) auf der Atzenberger Höhe besucht und dabei viel Wissenswertes über Kühe und deren Haltung erfahren. Die Sechstklässler haben u. a. einen klasseninternen Lesetag absolviert, eine Einführung in das Keynote-Präsentationsprogramm bekommen, ein Fischfangprojekt im Rahmen des Biologieunterrichts durchgeführt, Geocaching ausprobiert und hatten, im Rahmen des Junior-Energiemanagers, die Energieagentur Ravensburg zu Gast. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 haben einen gemeinsamen sozialen Tag auf der Dobelmühle verbracht, eine Präventionsveranstaltung absolviert, eine Einführung in die GFS-Thematik belegt und über drei Tage ein großes Film-Projekt durchgeführt. Die Achtklässler hatten zu einer Präventionsveranstaltung die Polizei zu Gast, bekamen ebenfalls noch eine Einführung in die bald zu absolvierenden GFS und bereiteten, zusammen mit den Neunern, den anstehenden Conches-Austausch vor. Außerdem fand bei ihnen noch eine Veranstaltung der Kriegsgräberfürsorge statt. Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse bereiteten, neben dem Conches-Projekt, noch ihr anstehenden Sozialpraktikum vor, hielten einen Theaterworkshop ab und verbrachten ebenfalls als Klassengemeinschaft einen Tag auf der Dobelmühle. Die Zehnklässler bekamen erste Informationen zu den in diesem Schuljahr anstehenden Kurswahlen und zur gymnasialen Oberstufe. Außerdem besuchten sie im Rahmen des Deutschunterrichts eine Theateraufführung. Die AUV-Woche der Klasse 11 stand ganz im Zeichen der Studien- und Berufsorientierung. So waren beispielsweise die Studienbotschafter oder die Agentur für Arbeit zu Besuch. Auch die DHBW aus Ravensburg stellte sich den Schülerinnen und Schülern vor. Des Weiteren war noch Zeit die anstehenden Abi-Aktivitäten zu planen und die anstehende Studienfahrt zu besprechen. Außerdem wurden die Langklausuren im Fach Deutsch geschrieben. Die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten der Klasse 12 waren auf Studienfahrt in Prag.

Unter dem Strich war es wieder eine gelungene, etwas andere, Schulwoche, in der für die Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl von unterschiedlichen Veranstaltungen geboten wurde, die das Schulleben und den Unterricht vielfältig bereichert haben.

  • Nächste Termine:

  • Adventstage im Radhof

    03. – 04.12.2022

  • Weihnachtsferien

    21.12.22 – 08.01.2023

  • Ausgabe der Halbjahresinformationen

    27.01.2023

  • Tag der offenen Türe

    27.01.2023

  • Fasnetsferien

    17.02. – 26.02.2023

  • Schulanmeldung neue Klasse 5

    08. – 09.03.2023