Letzter Schultag

Nach zwei Jahren, in denen Lob und Preis nur innerhalb der einzelnen Klassen verliehen werden konnten, fand nun erstmals wieder eine gemeinsame Zusammenkunft aller Schülerinnen und Schüler im Großraum der Ebene 5 statt. Diese Schulversammlung wurde mit einem Gottesdienst eröffnet, den in diesem Jahr Frau Vallentin, zusammen mit der Klasse 10, vorbereitet hatte. Auch wenn der Unterricht, zumindest noch im ersten Halbjahr durch die Pandemie geprägt war, wurden doch recht beachtliche schulische Erfolge erzielt. Es gab zahlreiche Auszeichnungen, allein insgesamt 7 Preise und 6 Belobigungen für die Klasse 5 oder 7 Preise und 5 Belobigungen für die 6. Klasse. Manchen Schülerinnen und Schülern gelang es, zum wiederholten Mal einen Preis oder ein Lob für sich zu gewinnen. Selbst an die 11. Klasse konnten noch 3 Preise vergeben werden. Abschließend wurde mit Frau Grässer eine Lehrerin verabschiedet, die die letzten 6 Jahre die Schülerinnen und Schüler in den Fächern Französisch und Biologie unterrichtet hat.
Die Schule wünscht allen Schülerinnen, Schülern und den Lehrkräften schöne, erholsame und gesunde Ferien!

  • Nächste Termine:

  • Stadtradeln

    08. – 28.06.2024

  • Mündliches Abitur

    04. – 05.07.2024

  • Berlin-Fahrt Kl. 9

    14. – 18.07.2024

  • Einschulungsfeier und Sommerfest

    18.07.2024

  • Sporttag (Kl. 5 – 8) / Dachau-Fahrt (Kl. 9 – 11)

    22.07.2024

  • Ausflugstag

    23.07.2024

  • Lob und Preis und Verabschiedungen

    24.07.2024

  • Sommerferien

    25.07.- 08.09.2024