Vorlesewettbewerb

Unsere sechste Klasse hat auch in diesem Jahr wieder erfolgreich eine Klassen- und Schulsiegerin im inzwischen 65. Vorlesewettbewerb gekürt, an dem sich bundesweit rund 600.000 Kinder der sechsten Klassen beteiligen. Neun Schülerinnen und Schüler nahmen die Herausforderung mit großem Engagement an, übten, probten und stellten ihre Lesefähigkeiten unter Beweis. Die Klassen- und damit auch zugleich Schulsiegerin ist Annika Kübler (hintere Reihe, 2.v. l.), die aus einem Klassiker, dem Buch „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ von Mark Twain vortrug. Die weiteren beiden Finalisten waren Arthur Feßler (hintere Reihe, 2. v. r.), der aus „Allein in der Wildnis“ von Gary Paulsen vorlas, sowie Dominik Bomme (rechts im Bild), der eine Stelle aus „Die Duftapotheke“ von Anne Ruhe gewählt hatte. Der zusätzlich zu bewältigende Fremdtext stammte, anläßlich des 100. Geburtstages von Otfried Preußler, aus seinem berühmten Kinder- und Jugendroman „Krabat“, der nun anschließend im Deutschunterricht behandelt wird.

  • Nächste Termine:

  • Aufführung Theater-AG

    19.03.2024

  • Osterferien

    23.03. – 07.04.2024

  • Bogy Klasse 10

    22. – 26.04.2024

  • Sozialpraktikum Klasse 9

    29.04 – 03.05.2024

  • Schriftliches Abitur

    23.04. – 07.05.2024

  • Pfingstferien

    23.05. – 02.06.2024

  • Conches-Fahrt

    05. – 13.06.2024